Affiliate Marketing

Affiliate Marketing ist bei vielen Menschen, die „Geld verdienen im Internet“ möchten, eine der ersten Tätigkeiten für ihr Online Business. Auf dieser Seite wirst du nun mehr zu Affiliate Marketing erfahren und wie es funktioniert.

Was ist Affiliate Marketing?

Einfach erklärt, erhält ein Affiliate Marketer eine Provision, wenn er Leute auf eine Website sendet und diese Leute auf dieser Webseite z. B. ein Produkt kaufen. Es gibt noch andere Modelle, wo beispielsweise bereits eine Provision ausbezahlt wird, wenn jemand eine Software herunterlädt oder sich in eine Liste einträgt.

Einfach gesagt, wenn du mit einem Online Markter eine Affiliate-Partnerschaft eingehst, bist du mehr oder weniger sein Promoter und verdienst daran, wenn jemand über deine Empfehlung bei ihm kauft.

Das tolle daran ist, dass es sich bei Affiliate-Marketing eigentlich immer um eine tolle Win-Win-Situation handelt – Du brauchst kein Produkt erstellen und bewirbst ein Produkt, der Hersteller des Produkts muss keine großartigen Marketing-Maßnahmen treffen und erhält trotzdem über dich Käufer. Beide Seiten profitieren.

Affiliate Marketing

Wer kann Affiliate Marketer sein?

Im Grund kann so gut wie jeder Affiliate Marketer werden. Manche Produkthersteller möchten zuvor sehen, wie seriös du ihr Produkt bewirbst, bevor sie dich als Affiliate freischalten.

Die meisten Blogger betreiben Affiliate Marketing, in dem sie in ihren Blog-Artikel Links auf Produkte einbauen. Hinter diesen Links steckt ein sogenannter Affiliate-Link, der eine eindeutige ID enthält, damit der Produkt-Hersteller nachvollziehen kann, über welchen Affiliate der Käufer zu ihm gekommen ist.

Wie kannst du Affiliate Marketing starten?

Die einfachste Variante ist es, bei Digistore24 einen Account zu erstellen und dort am Marktplatz nach den passenden Produkten für dich zu suchen. Einen Account bei Digistore24 kannst du direkt hier erstellen → Digistore24 Account erstellen. Du kannst dich dort als „Affiliate“ anmelden, wenn du nur Produkte anderer bewerben möchtest. Wenn du geplant hast, auch eigenen Produkte zu vertreiben, kannst du dich als „Vendor und Affiliate“ anmelden.

Die Vorteile von Affiliate Marketing

Eine der größten Vorteile von Affiliate Marketing ist folgender: Du kannst Geld machen, ohne ein eigenes Produkt zu haben. Ein weiterer Vorteil ist, dass man es nebenbei betreiben kann. Du kannst neben deinem 40-Stunden-Job anfangen, dein Affiliate Business aufzubauen und musst nicht immer dranhängen. Natürlich wirst du schneller Erfolge sehen, je mehr Zeit zu investierst, aber es ist eine sehr gut geeignete Methode, um langsam aber sicher ein weiteres Standbein aufzubauen.

Das besondere am Affiliate Marketing ist, dass du so gut wie keine Kosten hast. Wenn du selber Produkt erstellt, hast du hohe Kosten für die Produkterstellung, musst eventuell Grafiker und Programmierer beauftragen. Als Affiliate Marketer ist das viel einfacher. Das einzige was du zum Start brauchst ist eine Website mit einem Blog. Wenn du weiter gehen willst, kannst du z. B. Facebook Marketing oder eine andere Form von PPC Marketing betreiben.

Des weiteren musst du kein Marketing Experte sein, sondern kannst mit einfachem Wissen, Methoden und Prinzipien mit Affiliate Marketing starten. Z. B. im Kurs namens Life Changer World 2.0 lernst du genau, wie du Affiliate Marketer werden kannst. Den Kurst kannst du hier erwerben: → Life Changer World 2.0 ansehen.

Schön an Affiliate Marketing ist, dass du nicht zu gebunden bist an irgendeine Sache. Du kannst experimentieren und dir bleiben viele Freiheiten offen. Du kannst im Hintergrund bleiben, oder dich vor die Kamera stellen und die Produkte direkt vorstellen.

Wenn dein Affiliate Business einmal läuft, kannst du dich sogar zurücklehnen und zusehen, wie deine Webseite Geld macht. Natürlich solltet du darauf achten, dass das ganze nicht einrostet. Aber es ist durchaus möglich, dass du an einem bestimmten Punkt unter 10 Stunden pro Woche mehr verdienen kannst, als bei jedem herkömmlichen 40-Stunden-Job.

Wie viel kann man als Affiliate Marketer verdienen?

Wie vorhin erwähnt, hängt es natürlich davon ab, wie viel Zeit du investierst. Es ist aber durchaus möglich, mit anfangs 5 Stunden pro Woche relativ schnell ein Einkommen von 500€ pro Monat aufzubauen. Betreibst du das für längere Zeit, wird dieser Wert steigen. Das Schwierige ist meistens, den „Absprung“ aus dem Hamsterrad und dem 40-Stundenjob zu wagen.

Life Changer World 2.0 von Marko Slusarek

Z. B. im Kurs namens Life Changer World 2.0 lernst du genau, wie du Affiliate Marketer werden kannst. Den Kurst kannst du hier erwerben: → Life Changer World 2.0 ansehen.

Ein anderer Kurs wäre noch das Evergreensystem von Said Shiripour:

Evergreensystem von Said Shiripour

Zum Evergreen-System → Evergreensystem ansehen

Was dich interessieren könnte